Studenten an Board – Kreuzfahrten werden bei Studenten immer beliebter

Kreuzfahrten werden immer beliebter und zahlreiche neue Schiffe beleben die Konkurrenz. Dadurch sinken die Preise und die Anbieter werden kreativer, um möglichst viele Passagiere anzusprechen. Deshalb gibt es inzwischen immer mehr Kreuzfahrten, bei denen die Unterhaltung und Freizeitaktivitäten auf ein jüngeres Publikum ausgerichtet sind. Die heutigen Kreuzfahrtschiffe verfügen teilweise über Kletterwände, Wasserrutschen, 3-D-Kinos, Surfsimulatoren und DJs.

Kreuzfahrten sind perfekt für Studenten geeignet

Für Studenten mit einem knappen Budget sind Kreuzfahrten eine ideale Alternative zum Landurlaub. Es gibt kein Kopfzerbrechen bei der Reiseplanung, dennoch kann auf einer Fahrt viel erlebt und mehrere Orte besucht werden. Die Angebote sind meist all-inclusive und für Unterhaltung und gute Laune ist Tag und Nacht gesorgt. Wer sichergehen möchte, dass wirklich fast ausschließlich junge Leute an Board sind, der kann eine Festival- oder Partykreuzfahrt buchen oder einfach gemeinsam mit einer größeren Gruppe von Freunden reisen.

Termine während der Semesterferien buchen

In der Regel ziehen Kreuzfahrten während der Semesterferien ein jüngeres Publikum an als zu Studienzeiten. Vor allem kurz nach Semesterbeginn werden sich hauptsächlich ältere Leute auf den Schiffen befinden. Kreuzfahrten an den klassischen Feiertagen wie Weihnachten und Ostern sind nicht nur teurer, auch hier ist die jüngere Party-Crowd weniger vertreten.

Wie man als Student einen Job auf einem Kreuzfahrtschiff bekommen kann, erfahren Sie hier.

Je länger die Reise, desto älter die Gäste

Studenten buchen eher kürzere Kreuzfahrten, im Durchschnitt reisen sie 3-6 Tage auf einem Kreuzfahrtschiff. Diese Kreuzfahrten bieten mehr Zustiegspunkte und sind zudem günstiger, was sie perfekt für Studenten mit begrenztem Budget macht. Rentner haben oft mehr Zeit und verbringen gerne mehrere Wochen auf dem Schiff. Das kann schnell ins Geld gehen.

Studenten genießen Fun bei gutem Wetter

Wer mit einem jungen Publikum reisen möchte, sollte Fahrten in kalte Gebiete meiden. Je weiter nach Süden die Schiffsroute geht, desto mehr Party-Atmosphäre wird sie haben. Studenten wollen sich auf einem Schiff keine Winterjacken anziehen, heiße Schokolade trinken und Wale und Berge betrachten. Sie wollen im Bikini oder der Badehose leckere Drinks an der Bar trinken, gesellig sein und an den Strand gehen. Natürlich gibt es auch ältere Passagiere, die in warme Gefilde fahren, aber die Chance auf ein jüngeres Publikum zu treffen sind wesentlich höher, als bei einer Reise in den Norden.

Festivals und gecharterte Kreuzfahrten

Inzwischen gibt es einige Veranstalter, die Kreuzfahrtschiffe für eine Veranstaltung, wie z.B ein Konzert oder Festival, chartern. Es gibt spezielle Poker-, Party- und FKK-Kreuzfahrten und vieles mehr. Es gibt auch Kreuzfahrten, die spezielle Gäste mit an Board haben, wie Sänger, Comedians oder bekannte DJs. Studenten, die eine Kreuzfahrt mit einem Thema wählen, das ihnen zusagt, werden mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Gleichgesinnten reisen.

Günstigere Anbieter wählen

Wer mit Studenten feiern möchte, sollte eine günstigere Kreuzfahrtlinie wählen. Die Kosten sind für viele jüngere Passagiere ein wichtiger Faktor. Deshalb haben die preisgünstigeren Linien eher ein jüngeres Publikum wie Studenten und junge Singles. Auf den Websites der Anbieter ist meist sehr schnell zu erkennen, welches Publikum die Linie hat. Kreuzfahrtreedereien, die sich an ältere Menschen wenden, neigen dazu, ihre Seiten formeller und luxuriöser zu gestalten.

Kreuzfahrtlinien für Studenten

Aida ist die größte und bekannteste Kreuzfahrtgesellschaft in Deutschland. Sie bietet einen hohen Komfort und auch Touren mit einem Programm für junge Leute. Hier kommt es auf die jeweilige Tour an. Die Norwegian Cruise Line richtet sich eher an ein junges Publikum und ist besonders wegen der Open-Air-Partys sehr beliebt. Bei NCL besteht die Möglichkeit, ein Getränkepaket zu buchen, in dem auch alle alkoholischen Getränke enthalten sind. Easycruise bietet relativ günstige Touren an und richtet sich explizit an ein junges Publikum, hier ist immer etwas los.