Reiterferien -Urlaub im Sattel

Reiterferien gelten als der Traum schlechthin für fast jedes junge Mädchen. Oft ist es auch der erste Urlaub alleine, ohne Eltern. Abenteuer pur, und das unter Gleichaltrigen, mitten in der Natur und auf dem Pferderücken. Was kann es Schöneres geben? Doch Reiterferien sind mehr als nur eine Mädchenfantasie und haben auch anderen Zielgruppen eine Menge zu bieten.

Wie laufen Reiterferien ab?

Die bekannteste Form der Reiterferien ist und bleibt der Aufenthalt von Kindern oder Teenagern auf einem Reiterhof. Der Hof selbst stellt hierbei meist die Unterkunft und Verpflegung zur Verfügung. Hierbei wird nicht nur täglich Reitunterricht erteilt, die Kinder lernen zudem auch, sich um die großen Vierbeiner zu kümmern und sie zu versorgen. Viel Spaß gibt es außerdem bei weiteren Aktivitäten wie gemeinsamen Feiern, Schwimmen gehen im See oder einem abendlichen Lagerfeuer. Für die Eltern hingegen bedeutet dies eine Zeit der kinderlosen Entspannung – ganz ohne schlechtes Gewissen – denn die Kinder sind nicht nur bestens aufgehoben, sondern lernen im Umgang mit den Tieren auch Selbstständigkeit, Verantwortung und Naturbewusstsein.

Welche Arten von Reiterferien gibt es sonst noch?

Auch wenn die eben beschriebene Form der Reiterferien den absoluten Großteil aller Buchungen ausmacht, gibt es doch auch für Erwachsene und Familien zahlreiche Möglichkeiten, einen Reiturlaub zu genießen. Die Angebote sind hier ausgesprochen vielfältig und reichen von intensiven Reitkursen für Anfänger und Fortgeschrittene über Urlaube in schönen Landschaften mit dem eigenen Pferd bis hin zu Wanderreiten und Trekkingtouren. Auch Ranchurlaub mit Cowboyfeeling oder Komplettangebote für Familien stehen den Reisewilligen zur Verfügung. In den meisten Fällen steht es dem Urlauber frei, entweder sein eigenes Pferd mitzubringen oder sich eines bei dem entsprechenden Reiterhof zu leihen. Die Reiterhöfe selbst sind oft landschaftlich so schön gelegen, dass sich ein Reiturlaub problemlos mit einem „normalen“ Urlaub verbinden lässt. So sind Abenteuer, Entspannung und Spaß für die gesamte Familie garantiert.

Anbieter und Angebote von Reiterferien

Tripodo.de Screenshot

Tripodo – Individuelle Reiseerlebnisse

Tripodo ist ein Reisevermittler für Kunden mit Interesse an besonderen, individuellen Reiseerlebnissen. Getreu dem Motto ...
Weiterlesen …
Ähnliche Artikel
Den Blick nach innen richten und die Verbindung zwischen Körper und Geist verbessern - Yoga
Auf Tanzreisen treffen sich begeisterte Tänzer und die, die ihre Begeisterung dafür erst entdeckt haben.
Eine Kanureise bedeutet, Entspannung und Natur pur auf dem Wasser zu genießen. Zu den Kanus