Züge – die bequemste Art zu reisen

Zugreisen sind nach wie vor beliebt, auch wenn die Deutsche Bahn scheinbar viel von ihrer Tugend „Pünktlichkeit“ verloren hat in jüngster Vergangenheit. Trotzdem ist das Reisen mit dem Zug bzw. der Bahn immer noch die einerseits bequemste und auch sicherste Art zu reisen.

In der Unfallstatistik liegt das Zugreisen seit Jahrzehnten an erster Stelle; es gibt kein anderes Verkehrsmittel, wo Unfälle so selten sind. Für viele mag dies kein Argument sein, da selbst die Chance eines Autounfalls immer noch gering scheint, aber sicher ist sicher! Des Weiteren, und das ist für viele das Hauptargument, Reisen im Zug sind sehr bequem: Man hat Zeit zum Lesen oder gar zum Arbeiten und durch die geraden Strecken und das gleichmäßige Abbremsen ist die Fahrt selbst sehr angenehm und man kann die Zeit sinnvoll nutzen. Sogar nachts kann man Schlafabteile buchen, wenn man möchte!

Dass Züge voll sein können und dies die Fahrt unangenehm machen, ist ein Argument meist derjenigen, die keine Platzreservierungen gebucht haben und dann im Zweifel stehend die Fahrt absolvieren, was ein großer Unterschied zum Komfort eines Sitzplatzes ist. Wenn Sie mit dem Zug verreisen möchten und etwas mehr Gepäck mit sich führen, sollten Sie sowieso nicht auf eine Sitzplatzreservierung verzichten, so gehen Sie sicher, dass Sie das Gepäck verstauen können und einen bequemen Sitzplatz haben – die Grundvoraussetzung für ein bequemes Reisen!

Und wer noch zwei Argumente für Zugreisen braucht: der Zug ist oft das schnellste Verkehrsmittel innerhalb Deutschlands! Berücksichtigt man Anreise, Wartezeit im Flughafen und Transport bis in die Stadt, hat der Zug zeitlich in der Regel die Nase vor Flügen vorn! Ein weiteres Argument, welches zunehmend an Bedeutung gewinnt, ist, dass die Zugreise bei weitem eine bessere CO2 Bilanz hat als eine Autofahrt oder ein Flug, gemessen an den Strecken innerhalb Deutschlands.

Zugverbindungen sind natürlich im ganzen Bundesgebiet möglich, aber auch in benachbarte Länder wie Frankreich, die Niederlande oder nach Belgien lässt sich bequem mit dem Zug fahren.

Angebote und Anbieter rund um Zug- und Bahnreisen

Thalys Züge

Thalys – mit den Zug nach Paris, Amsterdam, Brüssel

Thalys, der rote Hochgeschwindigkeitszug, verbindet NRW (Aachen, Köln, Düsseldorf, Duisburg, Essen und Dortmund) direkt mit ...
Weiterlesen …
Ähnliche Artikel
Für einige Reisen ist eine gründliche Vorbereitung vonnöten. Diese erfolgt entweder dadurch, dass man sich