Reisen nach Kapstadt, Südafrika

Kapstadt liegt im Südwesten der Republik Südafrika unmittelbar an der Tafelbucht des Atlantischen Ozeans. Berühmt ist Kapstadt unter anderem durch den Tafelberg. Seine markante, plateauförmige Oberfläche dominiert zusammen mit Signal Hill, Lion’s Head und Devil’s Peak das gesamte Stadtbild und macht die Skyline von Kapstadt weltweit so unverwechselbar.

Kapstadt ist vor allem ein beliebtes Ziel für Touristen. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Kapstadt gehören der Tafelberg, die Gefängnisinsel Robben Island, die Weingebiete, die Victoria & Alfred Waterfront und der Kapstadt Hafen, der mit Boutiquen, Restaurants, Museen, dem Nobel Square und dem Two Oceans Aquarium für Touristen viel Abwechslung bietet.

Big Bay

Big Bay an der Westküste des Atlantischen Ozeans ist ein Stadtviertel des Urlaubsortes Blouberg (Blaauwberg) 20 km vor Kapstadt. Big Bay hat die beste Sicht auf die weltberühmte Silhouette Kapstadt’s mit dem Tafelberg im Hintergrund. Für aktive Urlauber (Windsurfer & Kitesurfer), sowie Touristen ist Big Bay Kapstadt ein ideales Urlaubs- und Aufenthaltsziel unter anderem auf Grunde der langen weißen Strände, auch ideal für erholsame Spaziergänge.

Die vielen Freizeit- und Sportmöglichkeiten, die interessante Kultur, der Lifestyle und das günstige Leben sind in dieser Kombination weltweit einzigartig.

Blouberg

Blouberg – auch Blaauwbergstrand genannt – ist ein Stadtviertel von Kapstadt an der Westküste zirka 17 km vor der Kapstadt-Innenstadt. Der Name Blaauwbergstrand in Afrikaans heißt soviel wie Blau-Berg-Strand „blue mountain brach“ so genannt wegen den Blaauwberg Bergen/Hügeln nahebei.

Blouberg / Blaauwberg ist heutzutage ein Hotspot für Wassersport-Enthusiasten und internationale Touristen aufgrund der langen weißen Strände, der klaren Luft und dem frischen Wind. Windsurfing, Kitesurfing und auch die einmalige Sicht auf Robben Island und auch die weltberühmte Silhouette des Tafelberges über Kapstadt faszinieren Touristen aus aller Welt.